Hi an meinen begeisterten Cyberstalker mit den tausend Pseudonymen (sprutzstutz, harry belle, badboy77, psychofrasl, derwienerchris, mamuba, fornsic, Kratzmeister, cucumbre, WaldiDammer und so weiter, und so fort)!

Wie soll ich Dich diesmal nennen?

Blödel-Dikas, Deppen-Dikas, Brunzdumm-Dikas, Aso-Dikas?

Kannst es Dir ja für Deine nächsten Ergüsse aussuchen.

Ich habe Dich schon fast vermisst, aber als ich Deinen neuesten „Coup“ caroinchaos gesehen habe, wusste ich, dass sie Dich offensichtlich wieder aus der Gummizelle freigelassen haben.

Du schaffst es einfach nicht, Dein geistiges Tourette-Syndrom unter Kontrolle zu  halten, nicht wahr?

Ey Alter, das macht nichts, auch wenn nicht jeder damit umgehen kann, wie man an den zahlreichen Foren erkennen kann, aus denen Du schon innerhalb kürzester Zeit mit Karacho rausgeflogen bist.

Glaub mir, ich habe tiefes Mitgefühl für Dich, nachdem Dir noch nicht einmal eine abgewrackte 5 Euro Hure einen runterholen will.

Die Damen kann ich allerdings auch gut verstehen, weil eben so eine Kackbratze und Kotzbrocken wie Du unglaublichen Würgereiz hervorruft, den man dann nur schwer unter Kontrolle bekommt.

Übrigens bist Du ganz schön fett geworden, aber das bringt ein Aufenthalt in der Geschlossenen mit Medikamentencocktail so mit sich.

Oder hast Du Dir zu viel Engelstrompetentee reingepfiffen und bist während Deiner Scopolamin-Trips einem unkontrollierten Fresswahn verfallen?

Das würde natürlich auch Deine Fantasielosigkeit und geistigen Dünnschiss erklären, den Du neuerdings wieder mit dem Blog caroinchaos sowie Facebook und Twitter durchs Netz gejagt hast.

Aber jeder Idiot und Psychopath hinterlässt im Netz auch Spuren, deswegen bereite ich auch schon einen neuen Beitrag zu Dir vor.

Das wird sehr interessant – versprochen.

Bis demnächst!

Advertisements